Gemeinde Pollenfeld Gemeinde Pollenfeld
Denkmal in Seuversholz
Dorfplatz in Wachenzell
Gewerbeschau Luftbild
Aussegnungshalle in Preith
Andreasweg in Weigersdorf
Götzelshard
Dorfplatz in Preith
Gewerbegebiet Luftbild
Hirsche bei der Ziegelhütte in Seuversholz
Aussegnungshalle, Feuerwehr und Baufhof in Pollenfeld
Sornhüll

Feuerwehr Probealarmierung 2016, je Quartal

Der Sirenenfunktionstest wird ab 2016 jeden 1. Samstag im Quartal, ab 13:00 Uhr ( am 02.01.; 02.04.; 02.07.; 01.10.) durchgeführt.

Die Alarmierung der Feuerwehren sollte stets über einen Telefonanruf über die kostenlose Notrufnummer 112 oder direkt bei der für uns zuständigen Leitstelle in Ingolstadt über die Rufnummer 0841/14254-112 (Handynetz – Region Ingolstadt) erfolgen.

Die Leitstelle startet die Alarmsirenen der einzusetzenden Feuerwehren per Funk, informiert die Einsatzkräfte über die Einsatzstelle und öffnet die Tore der Feuerwehren, welche an das Funksystem angeschlossen sind, automatisch.

Außerdem gibt es die Möglichkeit die örtliche Feuerwehr über die montierten Feuermelder zu alarmieren. Dazu ist die Scheibe des Feuermelders (rotes Kästchen) zu durchbrechen und der rote Knopf tief und lange hinein zu drücken. Erst dann erschallt der Heulton der auf diesem Gebäude montierten Sirene. Die eintreffenden Feuerwehrkameraden müssen von den Alarmauslösenden persönlich im Feuerwehrgerätehaus über ihren Einsatzort informiert werden. Zusätzlich ist die ILS über den Einsatz zu informieren - was meist die Feuerwehren selbst erledigen.

Mit dem Handy funktioniert die Notrufnummer 112 nur mit eingelegter SIM-Karte (Prepaid oder Vertrag).
Wegen Funknetzüberschneidungen kann es sein, dass man mit der Handywahl 112 nicht die Leitstelle in Ingolstadt sondern die einer anderen Region erreicht, welche den Notruf nach Ingolstadt weiterleiten muss.











Anschrift

Verwaltungsgemeinschaft Eichstätt

Gundekarstr. 7a
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/9740-0
Fax: 08421/9740-50

Öffnungszeiten

Mo.- Fr.: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Do. zusätzlich: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr